CavMap – Darstellung und Berarbeitung von Kavernenanlagen

CavMap ermöglicht die gleichzeitige Darstellung mehrerer Kavernen als Kavernenfeld. Ein Kavernenfeld kann als Grundriss, als Schnitt oder perspektivisch betrachtet werden. Der Anwender kann so die jeweils günstigste Art zur Betrachtung von Kavernen und Pfeilern individuell festlegen. Untersuchungen zu den Abständen zwischen den Kavernen sind ebenso möglich wie die Betrachtung bestimmter Ebenen oder Schnittlinien durch das Kavernenfeld. Somit stellt CavMap das Kernstück der CavInfo-Softwareserie dar, da es so konzipiert ist, dass CavView II, CavWalkPro und CavLOG, aber auch beliebige andere Anwendungen, z.B. Datenbank- und Tabellenkalkulationsprogramme, direkt aufgerufen werden können. Aufgrund der speziell auf Kavernenanlagen zugeschnittenen Funktionen und der offenen Architektur bietet sich CavMap in der Pro Version zum Einsatz als betriebliches Informationssystem an.


Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

icon download  Download Datenblatt CavMap
socon software cavmap