Messfahrzeuge

Die Messwagenflotte der SOCON umfasst eine Vielzahl leistungsstarker wie moderner Fahrzeuge in verschiedenen Varianten. Ausgestattet mit ausreichend Leistungsreserven für alle denkbaren Szenarien, gewährleisten die Fahrzeuge einen sicheren Betrieb. Gebaut werden die Messwagen nach unseren Konzeptentwürfen in enger Kooperation mit einem Spezialbetrieb in der Nachbarschaft. Alle Messwagen verfügen über einen mit Edelstahl ausgekleideten Windenraum, der neben der Winde einen hydraulische Ladekran, Sondenlagerrohre sowie eine Werkbank enthält. Die robusten Winden stammen aus eigener Entwicklung und Produktion. Sie besitzen zudem Funktionen und Vorrichtungen, die maßgeblich die Sicherheit erhöhen. Die Messwagen sind dank schnell austauschbarer Kabeltrommeln flexibel nutzbar, zum Beispiel beim Einsatz eines Lichtleiterkabels. Das Herzstück bildet dabei die Messkabine. Hier befindet sich der Arbeitsplatz mit der Messapparatur für den Operator sowie ein zweiter Rechnerarbeitsplatz für den Auswerter zur parallel verlaufenden Interpretation und Datenverarbeitung.

socon hardware messfahrzeuge