HARDWARE

Im Sondenlabor bauen hochqualifizierte Mitarbeiter die in der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung entwickelten Sonden- und Mess-Systeme zusammen und testen diese ausgiebig vor der Inbetriebnahme. Nach interner Entwicklung bzw. Konstruktion fertigen externe Fachbetriebe die dafür erforderlichen mechanischen Komponenten und elektronischen Baugruppen.

Die ständige Einsatzbereitschaft der komplexen Messsysteme wird durch einen angemessenen Bestand an Ersatzsystemen und Baugruppen sowie durch die umfangreichen und regelmäßigen Service- und Wartungsarbeiten sichergestellt. Die strenge Einhaltung der im internen Qualitätsmanagementsystem vorgeschriebenen Service- und Kalibrierarbeiten garantiert die Präzision und die hohe Zuverlässigkeit unserer Messsysteme.

socon hardware