SPIEGELMESSUNG

Zur Durchführung von Spiegelmessungen in Kavernen stehen ING-Sonden (Impuls-Neutron-Gamma) zur Verfügung. Für die kontrollierte Kavernenentwicklung spielen diese Art von Messungen eine zentrale Rolle. Sie dienen dazu, während der Solphase die genaue Position der Trennfläche (Spiegel) zwischen der Sole und dem verwendeten Blanketmedium (z. B. Stickstoff, Öl, Luft) zu erfassen und dieses dadurch exakt zu positionieren.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

Spiegelmessungen mit der Impuls-Neutron-Gamma Sonde von SOCON (PDF)icon download      
socon dienstl spiegel